MANFRED OLDING
Münzenhandlung

MANFRED OLDING
MÜNZENHANDLUNG

GOLDBREEDE 14 · 49078 OSNABRÜCK
TELEFON (05 41) 44 22 77 · FAX (05 41) 44 22 67
www.manfred-olding.de · info@manfred-olding.de
 
 

ÜBER 40 JAHRE ERFAHRUNG IM MÜNZENHANDEL

Der Inhaber Manfred Olding gründete nach mehr als 19 Jahren als Leiter der numismatischen Abteilung und Prokurist einer renomierten Osnabrücker Münzenhandlung im September 1992 eine eigene Firma. Schwerpunkte sind seitdem der Handel von deutschen und europäischen Münzen und Medaillen vom Mittelalter bis 1945, insbesondere Brandenburg-Preußen, Braunschweig-Lüneburg sowie Nord- und Ostdeutschland. Von 1992 bis Mitte 2000 war Herr Olding Gesellschafter der Firma Westfälische Auktionsgesellschaft. Hier führte er zusammen mit zwei Verbandskollegen aus Nordrhein-Westfalen insgesamt 15 bedeutende Auktionen in Dortmund durch.

Neben verschiedenen Beiträgen in Fachzeitschriften ist Herr Olding Verfasser der Standardwerke zur brandenburg-preußischen Münzkunde:

- Die Münzen Georg Wilhelms 1619-1640 aus der Münzstätte Königsberg

- Die Münzen Friedrichs des Großen 1740-1786

- Die Medaillen auf Friedrich den Großen von Preußen 1712 bis 1786

- Die Münzen des Königreichs Preußen von 1786 bis 1873

Die Firma gibt in regelmäßigen Abständen umfangreiche Lagerlisten sowie Speziallisten verschiedener Gebiete heraus.

 

 

Mitglied im Verband der
Deutschen Münzenhändler

International Association of
Professional Numismatists

     
 
MuenzAuktion.com
 

 

 

Impressum
 
http://www.muenzauktion.com/oldingauktionen/